Umbuchung auf Spaces, wie verbuchen?

Hallo, ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen. Ich nutze das Geschäftskonto von N26. Habe es jetzt so eingerichtet, dass ich Spaces nutzen kann. Mehrere Unterkonten ohne Zahlfunktion. Einfach nur, dass ich etwas bei Seite gelegt habe, für Steuerberater, Betriebsausgaben etc.

Sevdesk, zeigt mir diese Umbuchungen jetzt an, allerdings weiss ich nicht, wie ich dies verbuchen kann. Die Unterkonten zeigt mir Sevdesk ja nicht an, nur das etwas vom Hauptkonto abgegangen ist.

Freue mich auf Vorschläge

LG Marion

Glaube, da machst Du Dir Dein Sevdesk Leben komplizierter, als es schon ist.
Ich nutze Sevdesk, weil Sevdesk Kontobuchungen abholt.

Du musst in Deinem Fall manuelle Zahlungskonten für jedes Unterkonto anlegen und die dortigen Buchungen mit Hand eintragen. Wenn Du auf beide Buchungen eingetragen hast, kannst Du die beiden Buchungen als Umbuchung auflösen. Schau mal in der Hilfe zu Umbuchungen.

Wenn du was trennen willst, Vorschlag: kostenloses Giro-Konto bei FYRST einrichten

Vielen Dank, für deine Antwort.
Wie eine Umbuchung funktioniert, weiss ich. Wenn ich jetzt die manuellen Zahlungskonten einrichte, brauche ich da nicht auch eine IBAN?
Jetzt wechseln möchte ich nicht, bin mit N26 zufrieden.

Denke, das Offline-Konto ist Deine Lösung, IBAN ist kein Mußfeld

image

1 „Gefällt mir“

Vielen Dank, ich teste es morgen mal

Hallo @Marion_Gabryszak

meines Wissenstandes nach sollten auch die Unterkonten bei der N26 über FinAPI online anbindbar und abrufbar sein.
Wenn diese aber ausschließlich nur für Umbuchungen genutzt werden, würde der Weg über ein Offline Konto das gleiche Ergebnis liefern.

Viele Grüße

Felix

Ja, sie will nur Geld „zur Seite legen“, also nur hin und her buchen