Rechnungsstellung - Nachkommastellen Einzelpreis

Hallo in dir Runde,
wir rechnen mit unseren Kunden teilweise zu Einzelpreisen mit 3 oder sogar 4 Nachkommastellen ab. Gibt es eine Möglichkeit, dies in Sevdesk abzubilden?
Vielen Dank!

6 Like

Das würde mich auch interessieren. Ich bin von der Software überzeugt und würde sie gerne in unserem Unternehmen einführen, aber es ist ein K.O.-Kriterium, wenn nur zwei Nachkommastellen möglich sind. Ich denke, dass die Software dann für viele Betriebe nicht nutzbar ist.

1 Like

Ich wollte gerade eine neuen Thread eröffnen - dabei gibt’s diesen schon. :slight_smile:

Diese fehlende Möglichkeiten bzw. das Limitieren auf 2 Nachkommastellen ist sehr ärgerlich und mit Aufwand verbunden - und kostet mich Geld (zwar nicht viel, aber doch - ich muss natürlich immer zu meinen Lasten abrunden).

Ich bitte daher um Information, wann dieses essentielle „Feature“ endlich implementiert wird.

Für mich absolut unverständlich, dass man heutzutage gezwungen ist, mit 2 Nachkommastellen zu arbeiten. Und warum das nicht schon lange behoben wurde.

Schöne Grüsse

2 Like

Wir sind auch neu bei sevdesk, aber mit nur zwei Nachkommastellen zu arbeiten ist für uns ein K.O. Kriterium. Wir brauchen mindestens 3 Nachkommastellen.

Wenn sevdesk in naher Zukunft auf 3 oder 4 Nachkommastellen umstellt dann können wir das abwarten bzw. überbrücken. Falls das aber nicht geplant ist, müssen wir uns nach einer anderen Lösung umsehen.

Kann sevdesk sich hierzu melden und eine Prognose abgeben?

Vielen Dank!

1 Like

Hallo,
wir haben schon länger SevDesk und haben und konnten uns immer mit einem Workaround behelfen. Da wir nicht für alle Artikel die dritte Nachkommastelle benötigen. Jetzt werden die Artikel die eine dritte Nachkommastelle benötigen allerdings mehr.
Daher wäre es gut, wenn im SevDesk bald eine dritte Nachkommastelle verfügbar wäre.

Ich würde ebenfalls bis zu 4 Nachkommastellen benötigen, um meine Abrechnung korrekt durchzuführen.

Momentan sind die Rechnungssumme und der Zahlungseingang um einige Cent unterschiedlich, dadurch kommt das „Grund für Differenz“ Popup und ich habe keine Möglichkeit hier es richtig einzutragen.