Leistungszeitraum bei wiederkehrenden Rechnungen

Wäre Klasse, wenn bei wiederkehrenden Rechnungen ein Leistungszeitraum angeben werden kann. Wie bei den normalen Rechnungen. Hintergrund ist, dass ich flexibel bei der Rechnungserstellung sein möchte und bspw. die wiederkehrenden Rechnungen immer zum 1ten oder 15ten des Monats starten zu lassen.
Danke im Voraus.
VG J.Kreis

5 Like

Hallo @Julian_Kreis,

willkommen im Forum.
Die Funktion wird bereits angeboten. Der Leistungszeitraum wird mit der Intervall und der ersten Abrechnung definiert.
Hierzu musst du beim erstellen einer wiederkehrenden Rechnung / Beleg das Datum für die nächste Rechnung bzw. den Beleg wunschgemäß auf den 01. / 15. setzen.
Somit ist der Beginn von dem Leistungszeitraum immer der 01. / 15. des Monats.

Viele Grüße
Büsra

Hallo @Buesra_von_sevDesk

optimal wäre hier den Leistungszeitraum abweichend von der ersten Rechnung einstellen zu können.
Wenn wir z.B. Lizenzen oder Wartungsverträge im Vorhinein (z.B. im Dezember für den Gültigkeitsbereich Jänner bis Dezember des Folgejahres) verrechnen wollen, können wir die Funktion nicht nutzen.

VG
Alex

Hallo @Alexander_Stuparek,

vielen Dank für Feedback.
Gerne nehme ich das als Feature Request auf und würde den Thread in der Kategorie entsprechend verschieben.

Viele Grüße
Büsra

Hier das selbe. Wir schreiben unsere Rechnungen z.B. am 31.01.2021, Leistungszeitraum ist aber 01.02. - 28.02.2021. Das kann ich bei den Wiederkehrenden Rechnungen nicht einstellen. Wäre blöd, wenn ich diese Funktion aufgrund dessen nicht nutzen könnte…

+1 - diese Möglichkeit fände ich auch sehr charmant. Wir schreiben bspw. jährlich wiederkehrend Rechnungen, versenden diese aber immer 14 Tage vor dem Leistungszeitraum. Die Einstellungmöglichkeit „Versand X Tage vor Leistungsdatum/Zeitrum“ wäre daher perfekt, um den automatischen Versand überhaupt verwenden zu können.

Hi! Ja das wäre auch für uns sehr sinnvoll wenn man den Leistungszeitraum extra angeben könnte bei den Wiederkehrenden Rechnungen. Dieses Feature würde uns sehr helfen und sollte ja theoretisch auch recht schnell umgesetzt werden können bei euch denke ich. Freuen uns schon wenn das Feature bald kommt!

Was uns auch noch aufgefallen ist, ist dass im Kopftext immer der Leistungszeitraum als Satz mit angegeben wird zb:

Berechnung für den Zeitraum vom 30.04.2021 bis zum 29.04.2022

Es wäre eigentlich nicht nötig, dass man das da automatisch erzeugt, denn der Rechnungszeitraum steht ja eh schon rechts oben auf der Rechnung. Mindestens sollte man es abschaltbar machen.

lg