Kontoabruf ohne Erfolg

Seid heute wird auch unser Konto bei der Sparkasse nicht mehr aktualisiert. Selbst ein manueller Abruf mit TAN Eingabe zeigt die neuen Buchungen an. Wie kann das sein. Es handelt sich um ein Konto einer Sparkasse.
Wieder eine grundlegende Funktion die einfach nicht funktioniert.

Zwischenzeitlich hat SevDesk den aktuellen Kontostand inkl. Buchungen bekommen, aber es kann doch nicht sein, dass ich bei Arbeitsbeginn 8 Uhr nicht meine aktuellen Buchungen bekomme und erst solange warten muss bis das Programm entscheidet wann es mit die Buchungen zur Verfügung stellt.

Mich dünkt, du bist nicht der einzige, der morgens irgendwann zu arbeiten beginnt.
Soll heißen: Ja, das kann auch mal etwas dauern. Mach dir in der Zwischenzeit 'nen Kaffee und erledige halt erst mal irgendwas anderes.
Es gibt genug ‚richtige‘ Fehler, bei denen sich das Aufregen wirklich lohnt.

Hallo @Zamzon69,

generell funktioniert unser Kontenabruf wie folgt:

  • FinAPI ruft die aktuellen Daten bei deiner Bank jeden morgen um ca. 8 Uhr ab
  • Wenn die automatische Synchronisierung in sevDesk für das Konto (Zahlungskonten) aktiv ist, werden die von FinAPI erhaltenen Transaktionen nach deren abgeschlossenen Abruf in sevDesk automatisch importiert
  • Wenn der automatische Sync nicht aktiv ist lässt sich der Abruf über „Transaktionen abrufen“ händisch auslösen, hierbei ist zu beachten, dass nur Transaktionen abgerufen werden können, welche auch bereits bei FinAPI verfügbar sind, sprich die Umsätze, welche morgens abgerufen wurden
  • Sollten während des Tages Transaktionen hinzukommen, welche abgerufen werden sollen, muss eine manuelle Synchronisierung durchgeführt werden (meist mit Anmeldung und Authentifizierung). Hierbei wird dann der Abruf direkt bei der Bank ausgelöst.

Viele Grüße

Felix

tja, auch das klappt bei mir leider nicht…also das manuelle syncen ergibt auch „Keine Transaktionen verfügbar“

Hallo @Felix_von_sevDesk

ich bin neuKunde (und etwas vom Fach www.sv-gramberg.de)

Wo ist denn dieser Arbeitsablauf/Workflow mit dem FinAPI - Abruf dokumentiert, woher kann ein Neukunde wissen, dass der Abruf einmalig morgens erfolgt. Bisher war ich davon ausgegangen,
das man aktiv den Bankabruf tätigen muss

Hallo @Bernhard_Gramberg,

du findest die Option um den automatischen Abruf zu aktivieren direkt im Drop-Down bei „Transaktionen abrufen“
2022-01-10 09_02_29-Konten - sevDesk

Viele weiterführende Informationen findest du in unserer Wissensdatenbank hier.

@Helmut_Kruse
Sollte der Transaktionsabruf auch nach der manuellen Synchronisierung kein Ergebnis liefern würde ich dich bitten uns hier ein Ticket inkl. Aufschaltgenehmigung zu erstellen, damit wir uns das Problem direkt in deinem Account ansehen können.

Viele Grüße

Felix

Hallo Felix, danke für Feedback.

Die Frage war auch zu dem zeitlichen Ablauf.
wann / wie oft findet die automatische Synchronisation statt?

Lt. Aussage von sevDesk einmal täglich::

1 „Gefällt mir“

Wenn man der API trauen darf, passiert der Sync nicht immer pünktlich zu einer gewissen Uhrzeit sondern mehrfach über den Tag verteilt. Nachdem die Wertstellung nicht bei allen Banken zu einer spezifischen Uhrzeit durchgeführt wird, macht das sowieso keinen Sinn.

Man könnte die Synchronisation theoretisch auch „Live“ ausführen (FinAPI Pushservice / Notifications), wenn man die vier täglichen Synchronisationen von FinAPI als Live betiteln möchte.

Hallo Felix,

das habe ich soweit alles verstanden, jedoch funktioniert bei mir die manuelle Synchro nicht. Ich kann den Vorgang anstossen und gebe den Vorgang per TAN oder Smartphone frei, es werden jedoch nicht die aktuellen Buchungen eingelesen. Habe das jetzt an mehreren Tagen erfolglos durchgeführt.

Gibt es eine Lösung für das Problem?

LG
René

Wie @Felix_von_sevDesk schon schrieb:

1 „Gefällt mir“