Integrationen lösen

Hi, da niemand mir helfen möchte, versuche ich es hier!
Seit Monate schlage ich mich mit den Support rum. Leider verstehen die kompetenten Mitarbeiter mein Problem, jedoch können es nicht lösen, da es nicht ihr Gebiet ist.

Und die es machen können sind dermaßen inkompetent, dass ich mir überlege einen Anwalt einzuschalten, da ich die Funktionen nicht nutzen kann und somit sevdesk nicht benötige. Jahresabo ist also umsonst bezahlt!

Hier versuche ich es ein letztes Mal, bevor ich dir Hoffnung aufgebe!

Liebes Sevdesk Team!

Im Bild seht ihr das Problem. Bitte um Problemlösung! Danke

Hallo Jimmy,

GetMyInvoice ist ein externer Anbieter mit eigenen Zugangsdaten, richtig? Die Zugangsdaten sind korrekt und du kannst dich dort noch anmelden? Wo in sevDesk hinterlegst du die Anmeldedaten? Der Hinweistext besagt, dass etwas damit nicht stimmt.
Du hast uns über deine bisherige Vorgehensweisen oder Versuchen nicht informiert, daher frage ich jetzt Mal ganz einfach nach dem Hinweistext.

Shelby

1 „Gefällt mir“

Hey Shelby, vielen Dank für die Rückmeldung.

Hier die Vorgehensweise:
Einstellung - Integration - Anmelden - Fehlermeldung

Ich habe mein Getmyinvoicet.net Account nicht mehr. Also komplett gelöscht, aber Sevdesk versucht immer noch die Verdingung automatisch herzustellen

So wie es jetzt geschildert wurde, würde ich einfach nicht mehr auf das „Anmelden“ klicken. Dann versucht sevDesk sich auch nicht mehr anzumelden. Das Konto gibt es ja auch nicht mehr.

Hier geht es also viel mehr die Integration rückgängig zu machen. Anscheinend hast du auch ohne das „Anmelden“ klicken irgendwo eine Fehlermeldung, oder? Sonst würdest du ja nicht versuchen das irgendwo einstellen zu wollen.
Es muss doch eine Möglichkeit geben die Integration zu entfernen. Alle Einstellungen wurden abgesucht?

Shelby

Wenn Du versuchst Dich anzumelden geht es nicht, weil der Account nicht mehr existiert. ok… So weit verständlich…

Und was spricht dagegen sich einfach nicht mehr zu versuchen an einem nicht mehr existenten Account anzumelden?!

Hey Hosch, genau das ist ja das Problem. Man kann sich nicht neu anmelden. Sobald man auf Anmelden klickt, kommt die Fehlermeldung.

Getmyinvoicet.net sagt, dass sevdesk nur das Problem lösen kann, da sevdesk sich automatisch mit den vorherigen Zugangsdaten verbinden möchte, welches bei sevdesk hinterlegt ist.

Ich habe keine weitere Fehlermeldung. Aber Sevdesk ohne getmyinvoicet ist für mich nutzlos. Man muss, wie du schon sagst, die Integration einfach rückgängig machen, sodass ich mich neu anmelden kann. Mehr ist es nicht

Hättest du den vorherigen Account nicht behalten können? Wie auch immer, in der Datenbank scheinen noch die alten Daten zu sein. Da muss sevDesk Mal aktiv die Tabelle für die Zugangsdaten leeren. Entweder direkt in der Datenbank oder als Administrator in der sevDesk Admin Oberfläche, wenn es das gibt?!?

Shelby

1 „Gefällt mir“

Ahh ok… Und lass mich raten… SevDesk ist ebenfalls nicht fähig die Verbindung von Hand in der Datenbank zu trennen / löschen, richtig?

Es macht ja durchaus Sinn das nicht jeder Mitarbeiter auf die Datenbank zugreifen darf. Dann muss dieser Fall zu der Person weitergeleitet werden die das darf bzw. die berechtigte Person im Unternehmen muss hier kurz aushelfen. Hier ist ein Kunde der ein Problem mit dem Produkt hat.

Ich würde sevDesk solange nerven bis die mir geholfen haben. E-Mails schreiben, Anrufen und ruhig öfter, eigentlich müssen 100 Tickets geöffnet werden, solange bis dein Name überall bekannt ist und in den Pausen darüber gesprochen wird. Vielleicht fehlt die interne Kommunikation zum Chef und er bekommt es dann über den Flurfunk mit und DANN wird reagiert. :joy::joy::joy:

Absolut… Aber dafür arbeitet man doch mit einem Ticket System… Damit dieses Ticket an die zuständige Abteilung / den zuständigen Mitarbeiter weitergegeben und ggf. entsprechend eskaliert werden kann.

Ein Ticket / eine Anfrage die seit Monaten offen ist, ist einfach ein absolutes Unding! Insbesondere wenn es um etwas geht, dass ja leicht zu lösen sein müsste.

Und wenn es im Zweifelsfall ist, dass mal einer der Vorgesetzten von Hand in die Datenbank gehen und dort korrigieren muss…

Aber ein Unternehmen, dass mit timestamp für eine Datumseingabe arbeitet, um dann bei Zeitzonen komplett zu versagen… Nun ja… Hätte ich das vor der Buchung gewusst…

Hallo zusammen,

Genau so ist das, es gibt nur wenige Personen die einen zugriff auf die Livedatenbank haben, was mich allerdings wundert ist das die Anfrage nicht bei uns im Technical Support angekommen ist.

Hier müssen wir den Eintrag für GMI manuell aus der Datenbank entfernen, bzw. kannst du deinen API Key unter Einstellungen → Benutzer kopieren und in GMI einfügen. So solltest du die Verbindung auch von der anderen Seite aus aktualisieren können.

@Jimmy / @hosch könntet ihr mir eure Ticketnummern geben? Dann schau ich was da falsch gelaufen ist und nehme die Tickets zu mir.

Viele Grüße,
Eduard