Generierung einer Stornorechnung in den Entwurfstatus

Stornorechnungen werden mit einem Klick automatisch durch sevDesk erstellt, ohne dass sie inhaltlich bearbeitet werden können. Wir haben ein eigenes HTML-Layout für unsere individuellen Dokumente erstellt und hinterlegt. Wenn die Stornorechnung aus einer Rechnung erstellt wird, müssen wir diese noch bearbeiten, um ein vernünftiges Layout zu versenden. Wir können hier nur etwas bearbeiten, wenn wir die Stornorechnung „als offen markieren“. Danach ist sie allerdings als „teilbezahlt“ markiert. Dieser Status kann nicht durch den Nutzer geändert werden. Eine Generierung einer Stornorechnung in den Entwurfstatus würde helfen.

Hallo @Angelika_Renne,
herzlichen Dank für deinen Beitrag.

Verstehe ich dich richtig, dass es dir eigentlich gar nicht darum geht, Stornos wieder bearbeiten zu können, sondern viel mehr darum, dass deine individuellen Layouts auch für Stornos übernommen werden?

Unabhängig davon hast du natürlich recht und hier sollte nach Bearbeitung der Stornorechnung der Status nicht „teilbezahlt“, sondern wie auch bei der zugehörigen Rechnung „Offen“ sein, sodass du danach beide wieder übers Standardkonto verbuchen kannst.

Ich freue mich auf deine Rückmeldung zu meiner Frage von oben :slight_smile:

Herzliche Grüße aus Offenburg
Jochen

Hallo Jochen,

es wäre auch schön, einen individuellen Text, z. B. zum Grund der Stornierung, einzufügen. Ebenfalls wäre die Möglichkeit der Stornierung einzelner Positionen gut (Teilstornierung).

Liebe Grüße

Angelika