Fidorbank stand November 2019

und wie schaut es nun aus mit Fidor?

Hallo @MarcA,

laut unserem Bankingpartner FinAPI sollte es nun möglich sein. Ich konnte es selbst aber nicht testen da niemand von uns ein Fidorbankkonto hat.
Könntest du mir dazu Feedback geben ob es bei dir funktioniert hat?

Viele Grüße,
Eduard

Kann ich gerne mal ausprobieren
Nehme ich dann als Konto FinAPI Test Bank auf
https://my.sevdesk.de/#/admin/bank-integration
?

Was muss ich denn bei den Login Daten eintragen oder muss ich mich erst noch KOSTENPFLICHTIG bei FinAPI registrieren

Hallo @MarcA,

nein du musst dich da nicht registrieren.
Ich habe es grade nochmal geprüft. Es scheint immernoch nicht zu gehen.
Die Bank wird weiter nicht zur Auswahl angeboten. Ich frag hier nochmal direkt bei FinAPI ob sie da schon was dazu sagen können.

Viele Grüße,
Eduard

1 Like

Gibt es schon Neuigkeiten zur Fidor-Integration? Wäre echt super, wenn diese wirklich feine „Internet-Bank“ genutzt werden könnte mit sevDesk :+1:

Hallo @AlexM,

leider gibt es aktuell noch keine Neuigkeiten. Unser Bankingpartner FinAPI bietet diese Bank leider noch nicht an.

Viele Grüße,
Eduard

Das ist wirklich Schade.
Die Bank wird von vielen Freelancern verwendet.

1 Like

Hallo zusammen,

unser Bankingdienstleister hat mit dem letzten Update die Schnittstelle für die Fidorbank online gebracht.

Könnte hier jemand von euch nun versuchen die Bank anzubinden und Feedback geben ob alles so Funktioniert wie es soll?

Viele Grüße,
Eduard

Bei mir kommt der Fehler wie folgt

  1. Bankkonto hinzufügen - Fidor suchen und dann über FINAPI
  2. Weiterleitung zu einer Log In Seite
  3. Anmeldedaten für Fidor eingeben
  4. Handyapp von Firdor meldet sich und möchte eine Genehmigung
    • Fehler - Auftrag konnte nicht bearbeitet werden.
  5. Abbruch und damit neu einloggen bei sevdesk

Gibt es hierzu eine Lösung ?

Auch hier dasselbe Problem wie bei MarcA

Ich füge mein Fidor-Bankkonto hinzu, kann auf der Login-Seite meine Daten angeben, soll dann über die Fidor-App bestätigen und dann öffnet sich ein Pop-Up mit dem Fehler, dass der Auftrag nicht bearbeitet werden konnte.