Automatische Prüfung auf doppelte Kontakte

Es passier leider immer häufiger, dass in unserem System die Kontakte doppelt erzeugt werden. Es wäre gut, wenn sevDesk beim Speichern automatisch auf „ähnliche“ Kontakte prüft und eine Warnung ausgibt.

1 Like

Was heißt doppelt erzeugt? Du legst „Max Mustermann“ als Kontakt an und er ist dann zweimal vorhanden?
Die Eingabe von „fast“ identischen Kunden z.B. bei Namen wie Schmidt, Meier, Müller usw. ist keine Seltenheit. Theoretisch können ja zwei Thomas Müller sogar unter der selben Adresse /Stadt im gleichen Haus wohnen!

Es geht wirklich darum, dass Mitarbeiter A einen Kunden anlegt. Mitarbeiter B prüft nicht ob der Kunde schon exisitert und legt Ihn nochmals an.

Für so einen Fall, wäre es ein super Feature wenn sevDesk einfach einen Hinweis gibt das dieser Kunde (oder ein „ähnlicher“) bereits existiert. Es soll nur ein Hinweis sein, der Anwender kann dann ja selbst entscheiden, ob er den existierenden Kunden nutzt oder trotzdem (weil es doch nicht der gleich ist) einen neuen User anlegt.

Ok, also kein Bug in der Software. Beim eintippen eines Kundennamens (Rechnungsstellung) werden einem bei Übereinstimmung die bereits vorhandenen Kunden als Vorschläge doch bereits aufgelistet? Nur der unterste Punkt ist „neuen Kunden anlegen“. Dieser sollte dann durch die Mitarbeiter nicht direkt ausgewählt werden.

Denke nicht, dass Sevdesk hier nochmal eine separate Warnung einbaut.

Ich denke, es wäre ein sehr sinnvolles Feature. Total einfach umzusetzen, aber ich gehe auch nicht davon aus, dass sevDesk das Feature umsetzt. Leider geht das sevDesk Team nicht sehr auf Kundenwünsche ein.

1 Like