Amazon Rücksendung buchen

Hi,

ich habe Bürobedarf über 62,99 EUR (keine Ust., da Händler aus China) bei Amazon bestellt. Die Ware wurde zurückgesendet und der Betrag erstattet. Wie buche ich das in Sevdesk korrekt?

Die Ausgabe wurde ganz normal als Bürobedarf mit 62,99 EUR (inkl. 0 MwSt.) gebucht. Wenn ich nun die Rückerstattung als Einnahme auch auf Bürobedarf mit 62,99 EUR (inkl. 0 MwSt.) buche, erscheint in der EÜR unter „Indirekte Kosten“ zwar die Ausgabe, aber unter „Betriebseinnahmen“ in der EÜR findet sich die Rückerstattung nicht, d.h. ich habe mehr Ausgaben als ich tatsächlich hatte.

Ist das ein Fehler in Sevdesk oder buche ich hier falsch?

1 Like

Weiß jmd., ob das ein Bug ist?

Ist ein bekannter Bug, ja!

Wie verbucht man die Rücksendung in SevDesk denn richtig? :see_no_evil: Es gibt ja auch keinen Gutschriftsbeleg von Amazon…

Hi,

versuch doch mal als Ausgabe mit Minus-Betrag?

Hallo,

ich habe das selbe Problem. Gibt es hierfür keine Lösung? Scheint mir eigentlich ein gängiger Ablauf zu sein.

Hallo zusammen,

ich habe das selbe Problem. Gibt es hier schon eine Lösung?

Habe ebenfalls eine Gutschrift von Amazon. Die Ware wurde bezahlt und geliefert. Ich habe sie dann zurückgesandt und habe jetzt eine Gutschrift erhalten. Wie verbuche ich diese richtig?

Bitte um Hilfe.

Liebe Grüße
Manuel Heuzontner

Hallo,

gibt es hier eine Lösung? Wie verbucht man eine Rückerstattung von Amazon richtig?
Hast du da vielleicht eine Ahnung?

Danke!

Liebe Grüße
Manuel

Hallo, gibt es mittlerweile eine Lösung?. Habe das selbe Problem aktuell.

Liebe Grüße
F.U

1 Like