Alte Belege als bezahlt makieren (Anlagen)

Hallo sevDesk Community,

ich nutze das Tool jetzt schon eine ganze Zeit leider jedoch nicht so lang wie ich Selbstständig bin. 2018 habe ich mir ein Notebook gekauft was im Dezember abgeschreiben wurde also 1€ Buchwert, in sevDesk ist der Beleg aber immernoch „Offen“ weil ich dieses Notebook gekauft habe bevor ich ein Firmenkonto hatte. Daher habe ich keinen Ausgang vom meinem Firmenkonto über den Betrag, mein „Privates“ Konto würde ich hier nur sehr ungerne mit verlinken weil ich Selbstständigkeit und Privates Trennen muss.

Buchhaltungstechnisch ist das alles laut meinem Ansprechpartner beim Finanzamt sowie meinem Steuerberater ok und passt soweit aber mich stört einfach das dort eine Rechnung ist die nicht bezahlt wurde obwohl sie es wurde.

Gibt es einen Weg diese Rechnung auf „Bezahlt“ zu setzten?

Buche die Rechnung als Bezahlt auf das Verrechnungskonto und dann erstellst noch Einen Beleg als Privateinlage und Buchst den auch aufs Verrechnungskonto. so würde ich das zumindest machen…

2 Like

Velen dank für die Hilfe, werde das mal so vorbereiten aber sicherheitshalber morgen nochmal kurz mit dem Steuerberater sprechen.

1 Like