1 Beleg, mehrere Kostenstellen

Hallo,
wir arbeiten auch mit Kostenstellen.
Leider ist mir aufgefallen, dass ich zwar mehrere Kategorien (SKR03) einem Beleg zuordnen kann, aber nicht die Kostenstellen.
Wird das noch geändert? Vielen Dank im Voraus :slight_smile:

15 Like

Hallo Tanja,

das Problem ist mit einem Beleg für mehrere Kostenstellen eingekauft zu haben, richtig?
Kann aktuell nicht für jede Position eine andere Kostenstelle gewählt werden?

Bisher nutze ich noch keine Kostenstellen.
Ich finde jedoch die Feature Request-Anfrage gut.

Hallo Selby,

genau so ist es. Ich kann nur eine Kostenstelle wählen.
Wenn ich aber mehrere Sachen über einen Beleg laufen habe, muss ich verschiede SKR03 Nummern (was ja auch geht) und verschiedene Kostenstellen (was nicht geht) angeben können.

Derzeit wäge ich es ab, welche Kostenstelle auf diesem Beleg höherwertig ist.
Vielen Dank, dass Du meine Anfrage gut findest…

Bis dahin solltest du für jede Kostenstelle separat einkaufen, was evtl. total schwachsinnig sein kann. (Versandkosten als bestes Beispiel.)
Einen Beleg zwei Mal als Ausgaben anzulegen würde die Buchhaltung dich darauf hinweisen, dass diese Belegnummer bereits vorhanden ist, aber funktionieren würde es dennoch.
Bedeutet Mehraufwand für dich, bis deine Request umgesetzt wird. :smiley:

1 Like

Gerade wollte ich schon ein neues Thema beginnen, da fand ich das. Hier mein ursprünglicher Text:

Hallo zusammen, ist es angedacht, eine Möglichkeit einzubauen, die Kostenstelle nicht pro Beleg, sondern pro Position anzugeben? Es kommen doch oft Monats- oder Sammelrechnungen hier an, die ich gerne nach Kostenstellen splitten würde. Danke!

Also für mich sehr wichtig! Danke!

4 Like

Ich pushe das nochmal hoch. Finde es auch sehr wichtig. Wir benutzen die Kostenstelle um verschiedene Projekte zu beobachten. Serverkosten würden wir gerne anteilig auf die Projekte verlegen, sonst haben wir leider nur Einnahmen bei einem Projekt.

4 Like

Ich überlege mit meiner Firma zu Sevdesk zu wechseln, aber die fehlende Möglichkeit Kostenstellen pro Position angeben zu können, ist für uns ein „Deal-Breaker“ und steht einem Wechel im Wege.

@David_von_sevDesk
Wird das Feature evtl. in Kürze nachgezogen?

Auch auf der Seite der Rechnungen wäre das ganz hilfreich. Ich würde eine solche Funktion gerne nutzen. Sollte doch kein Problem sein das zusätzlich zu programmieren? Ist schon was in Sicht für einen Sprint das einzureihen?

2 Like

@Buesra_von_sevDesk @Eduard_von_sevDesk
Könntet ihr von Seiten Sevdesk evtl. ein Statement zu diesem Feature-Wunsch abgeben, ob dies in absehbarer Zeit möglich sein wird?

2 Like

Ich finde es wirklich schade, dass hier noch nicht einmal geantwortet wird.
Ein „Ja“ vorauss._______ oder ein „Nein“ würde doch schon langen.

Kostenstellen pro Position anlegen zu können, wärr wirklich ein großes Plus! :slight_smile:

Hallo zusammen,

mit dem Umbau unserer Buchhaltungslogik ist geplant die Möglichkeit zu geben, die Kostenstelle je Position auswählbar zu machen.
Weitere Details zum Releasedatum unserer neuen Buchhaltungslogik kann ich zu diesem Zeitpunkt nicht geben. Da es sich um einen kritischen Teil der Software handelt, muss dem Release eine ausgedehnte Testperiode vorangehen. Relativ sicher ist, dass diese Testperiode dieses Jahr startet. Wann letztendlich die „Freigabe“ für den Release kommt, wird maßgeblich von den ersten Erkenntnissen aus den Tests abhängen.

Viele Grüße aus Offenburg

4 Like

Hallo in die Runde,

wie sieht es denn mit dem geplanten Release aus, was das Thema Kostenstellen je Position angeht? Ist die Testperiode schon erfolgreich?

Und - wir bräuchten - ähnlich wie andere User eine Funktion: Umsatz nach Artikel. Also im Sinne einer Auswertung - ist das möglich? Oder kann ich hier nur über Kostenstellen arbeiten?

Und noch eine letzte Frage: Habe ich eine Möglichkeit, in der Filterfunktion mehrere Artikel (mit *), also alle Artikel mit dem gleichen Anfang zusammen zu ziehen?

Freuen uns über eine schnelle Rückmeldung!

Vielen Dank
Svea Bielert

2 Like

Wir würden sofort zu SevDesk wechseln, wenn das möglich wäre (verschiedene Kostenstellen in einem Beleg) – wie sieht es mittlerweile aus @sevdesk ?

Kann ich auch nur unterstützen. Kann auch nicht so schwierig sein. Seit mehr als einem Jahr offen und echt total wichtig!!!

1 Like

Auch von mir große Unterstützung. Seriöse Kostenrechnung kann nur so funktionieren. Bitte um Beschleunigung!! Danke

Hallo,
ist die Testperiode eigentlich noch in 2020 gestartet?
Nun ist fast wieder ein halbes Jahr rum und wir haben noch kein Feadback bekommen.
Wie ist der Stand?
Grüße aus der grauen Stadt am Meer

1 Like

Auch von meiner Seite ein wichtiges Feature, auf das ich schon lange warte.